Veranstaltungsplanung Corona: Roundtable

  • Köln-Panorama © Dieter Jacobi
    © Dieter Jacobi
[01.10.2021]

Am 22. September 2021 veranstaltete das Cologne Convention Bureau im Rahmen des MICELab Cologne einen digitalen Roundtable mit Vertreter*innen des Gesundheitsamtes und des Ordnungsamtes der Stadt Köln.

Das Team des CCB hat zu diesem Termin seine Partner sowie generell Vertreter*innen der Kölner MICE-Branche eingeladen. Ziel der Veranstaltung war es, in einen offenen Austausch zu den aktuellen Coronaschutzvorgaben zu gehen. Bei dieser Gelegenheit konten auch Fragen und Anmerkungen seitens der MICE Branche diskutiert werden. Dies ist eine wichtige Grundlage, um Lösungen für aktuelle Herausforderungen bei der Veranstaltungsplanung zu finden.

Im Ergebnis hat der Austausch nicht nur den Vertreter*innen der Kölner MICE Branche sondern auch dem Cologne Convention Bureau geholfen, ein Grundverständnis für die Hürden bei der „Veranstaltungsplanung Corona“ aufzubauen. Mit dieser Veranstaltungt konnt das CCB in der aktuellen Zeit etwas Planungssicherheit schaffen und die Organisation möglichst sicherer Veranstaltungen vorantreiben.

Die Zusammenfassung des aufschlussreichen Austausches liegt nun für alle Interessierten vor: Laden Sie sich diese hier herunter .