Eröffnet! Die MOTORWORLD Köln – Rheinland ist Eventlocation und Erlebniswelt

  • Im Eventhangar finden bei Veranstaltung bis zu 4.000 Menschen Platz © MOTORWORLD Group
    Im Eventhangar finden bei Veranstaltung bis zu 4.000 Menschen Platz © MOTORWORLD Group
21.06.2018

Am 16. und 17. Juni 2018 eröffnete die Motorworld Köln – Rheinland ihre Garagentore. Dort finden Autoliebhaber und Eventveranstalter ab sofort alles, was die Herzen begehren.

Die neue multifunktionale Eventlocation und Erlebniswelt für Autoliebhaber

Bei der offiziellen Eröffnung unterstrich Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, die Bedeutung der neuen Motorworld Köln – Rheinland gleich zweifach: „Die Motorworld musste ihren Weg ganz einfach nach Köln finden, denn unsere Stadt ist eine Autostadt. Diese neue Erlebniswelt, mit der privaten Sammlung von Formel-1-Legende Michael Schumacher, wird aber nicht nur PS-Fans in unsere Stadt locken. Als außergewöhnliche und multifunktionale Eventlocation ist sie auch eine echte Bereicherung für den Kongressstandort Köln, die ganz neue Veranstaltungsformate möglich macht.“

Platz für Veranstaltungen mit neuester Eventtechnik und Premium Catering

Private Feiern, Kunden- und Mitarbeiterevents, Konzerte, Messen, Galaabende, Seminare oder Workshops – Hochmoderne Tagungsräume, die denkmalgeschützte Empfangshalle sowie der einzigartige Eventhangar bieten variable Möglichkeiten für alle denkbaren Veranstaltungen für bis zu 4.000 Gäste. Die mehr als hundertjährige Bausubstanz in Kombination mit aktuellen Elementen eröffnet Raum für Ideen.

Außergewöhnlich ist auch das V8 HOTEL, das sich direkt auf dem Gelände befindet. Jedes der 112 Zimmer hat seinen eigenen Charakter und lässt Gäste eine Interieur-Zeitreise von legendären Oldtimern über Youngtimer bis hin zu visionärem Zukunftsdesign erleben. Das besondere Highlight sind die fünf Carlofts, in denen der automobile Liebling neben einem rastet. Für die Übernachtungsgäste bedeutet das: Alle Autos können stehen bleiben.

Für Eventveranstalter stehen exklusive Partner für individuelle Arrangements im Bereich Catering und Veranstaltungstechnik bereit:

  • lemonpie Event- & Messecatering und DEINspeisesalon servieren kreative und köstliche Speiseangebote in Verbindung mit ausgezeichnetem Service.
  • Für alle Fragen zum Thema Veranstaltungstechnik steht Kuchem Konferenz Technik als Partner für den Tagungs-, Konferenz- und Eventbereich zur Verfügung. Der Full-Service Dienstleister stattet verschiedenste Formate nach Kundenwunsch individuell mit spektakulärer Lichttechnik und erstklassiger Tontechnik aus.

So wird das traditionsträchtige Gelände mit Gaumenfreuden und modernster Veranstaltungstechnik für jede Veranstaltung individuell in Szene gesetzt. 

Publikumsmagnet für Besucher und Besucherinnen mit Benzin im Blut

Auf über 50.000 Quadratmetern finden historische aber auch moderne Schätze der Mobilität Platz auf dem ehemaligen Flughafen. Besitzer von Klassikern, Old- und Youngtimern bis hin zu Luxusautomobilen und Bikes haben die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge fachgerecht in Glasboxen unterzustellen. Außerdem warten Händler exklusiver Automobile, spezialisierte Werkstätten sowie Zubehör- und Accessoires-Shops auf die Besucher.

Den Beweis, dass das Konzept erfolgreich funktioniert, hat die familiengeführte Unternehmensgruppe mit Sitz in Schemmerhofen (Baden-Württemberg) bereits mit dem Pilotprojekt angetreten: Die Motorworld Region Stuttgart auf dem Areal des ehemaligen Landesflughafens Württemberg in Böblingen/Sindelfingen eröffnete 2009 und wurde seither mehrfach erweitert. Sie ist das größte markenunabhängige Oldtimer- und Sportwagenzentrum weltweit, und zieht mittlerweile mehr als 600.000 Besucher pro Jahr an. „Ich bin davon überzeugt, dass auch die Motorworld Köln – Rheinland zum Publikumsmagneten wird“, freut sich Andreas Dünkel, Vorsitzender der Motorworld Group.

Besonderes Highlight: Die Michael Schumacher Private Collection

Auf einer Fläche von über 1.000 Quadratmetern werden bedeutende Teile der persönlichen Sammlung des legendären, siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters gezeigt. Sabine Kehm, Managerin der Familie Schumacher, erläuterte auf der Pressekonferenz die Wahl des Standortes: „Die Michael Schumacher Private Collection ist ein großes Dankeschön der Familie Schumacher an die vielen Fans von Michael und des Motorsports. Sie zeigt bedeutende Teile seiner persönlichen Sammlung. Dass diese Ausstellung in der Motorworld Köln - Rheinland beheimatet ist, ist für uns perfekt: einerseits ist sie dadurch nur wenige Kilometer von Michaels Heimatort Kerpen entfernt, andererseits atmet hier alles die Liebe zum Automobil.“

Hier finden Sie die ausführlichen Pressemeldungen zur Eröffnung  der Motorworld Köln – Rheinland.

Übrigens: Die Partner des CCB hatten übrigens bereits im Mai die Chance, sich beim exklusiven Pre-Opening im Rahmen des ‚Networking am Rhein‘ zum 10-jährigen Jubiläum selbst einen Eindruck zu verschaffen. Hier gibt es die ausführliche Meldung und eine umfangreiche Galerie dazu.

Networking am Rhein Eventhangar MOTORWORLD © Axel Schulten
MOTORWORLD Michael Schumacher Collection © MOTORWORLD Group
MOTORWORLD Michael Schumacher Collection © MOTORWORLD Group