Kuchem Konferenz Technik setzt die Motorworld mit Licht- und Sounddesign in Szene

  • Kuchem Konferenz Technik setzte die Motorworld mit einem spektakulärem Licht- und Sounddesign gekonnt in Szene. © Kuchem Konferenz Technik
    Kuchem Konferenz Technik setzte die Motorworld mit einem spektakulärem Licht- und Sounddesign gekonnt in Szene. © Kuchem Konferenz Technik
21.10.2019

In der Motorworld durfte das Team von Kuchem Konferenz Technik, für einen großen Produzenten von Nahrungsmitteln, eine spektakuläre Mitarbeiterfeier planen und durchführen. In drei verschiedenen Areas konnten sich die Techniker in Sachen Licht, Ton, Video, Rigging und Bühnenbau geradezu austoben. Eine 12 x 6 m Bühne mit großer LED-Wand und eine spektakuläre, dreistöckige Tribüne mit Loungebereich wurden durch ein ausgeklügeltes Lichtkonzept mit über 200 Scheinwerfern perfekt in Szene gesetzt. Für einen satten Sound der Liveband sorgten u.a. 16 Leopard Line Arrays und 12 HP 600er Bässe. Zwei Groundsupports wurden, mit Voléstoff verkleidet, unauffällig in die Szenerie integriert. Für zusätzliche Effekte sorgten mehrere Spiegelkugeln zwischen 1 und 2 m Durchmesser und der Einsatz von CO²-Jets, die im Einklang mit der Band "abgefeuert" wurden.